MOVIDA

Uruguay

MOVIDA Uruguay wurde von einer Gruppe von Freiwilligen ins Leben gerufen, die nach der Teilnahme an CIMA Intl 2014 und danach an weiteren nationalen CIMAs in Argentinien begannen ihr Land zu mobilisieren. Jahr für Jahr waren es mehr Freiwillige, die mehr in der Mission Gottes wachsen wollten. Das führte dazu, MOVIDA Uruguay im Jahr 2021 zu eröffnen, wo es derzeit eine Vollzeitmissionare mit einem Team von 15 Freiwilligen gibt.

Uruguay hat 3,46 Millionen Einwohnern und 34 verschiedene Volksgruppen.

CIMA DAY

“CIMA Day” ist die Möglichkeit einen Schulungstag in deiner Stadt oder in deiner lokalen Gemeinde abzuhalten. Finde heraus wie du GastgeberIn eines CIMA Days sein kannst.

CIMA

Ein herausforderndes Event rund um Mission, das aus zwei Teilen besteht: Entdecke und Erlebe. CIMA wird in verschiedenen Ländern Lateinamerikas und Europas veranstaltet.

Junge Latinos, im Einsatz für Gott und seine Mission, machen im interkulturellen Dienst einen weltweiten Unterschied.

KONTAKT

Movida Uruguay

Danke für dein Interesse! Schreib uns eine Nachricht und wir setzen uns in Kürze mit dir in Kontakt.

DIREKTOR

Eliana Pérez

ADRESSE

Montevideo - Uruguay

KONTAKT

Tel.: +598 94688567
E-Mail-Adresse: uruguay@movida-net.com

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

    LERNE UNSERE

    Missionare kennen

    Eliana Pérez 🇺🇾

    Lebt in Montevideo, seit mehreren Jahren Freiwillige. Derzeit Missionar in Vorbereitung. Sie ist für das MOVIDA Büro in Uruguay verantwortlich.
    Abrir chat